Staffelstab erfolgreich übergeben.

Staffelstabuebergabe-min.jpg

Ein Stab wird übergeben: Entscheidend ist nicht, wer ihn trägt, sondern dass er ins Ziel gebracht wird. Nicht einer läuft die ganze Distanz, sondern mehrere. Nicht die brillante Leistung eines Einzelnen, sondern die Summe der Leistungen aller Läufer ist entscheidend. Wenn einer mal etwas schwächer war, kann ein anderer das wettmachen - und umgekehrt. Die Übergabe muss in einem bestimmten Bereich erfolgen. Wird der Stab vor oder hinter dem markierten Bereich übergeben, ist das ganze Rennen umsonst. In diesem Bereich muss der Übernehmende auf das Tempo kommen, das der Übergebende hat, um dann ganz schnell den Stab zu übernehmen und weiterzusprinten. Nur ganz kurz wird bei der Übernahme nach hinten geblickt, aber dann wieder nach vorn.

Im CVJM Thüringen  wurde dieser „Staffelstab“ nun für die Gemeindeleitung  checkpoint Jesus erfolgreich übergeben. Am Sonntag, den 03.09.2017, feierten ca. 150 Gottesdienstbesucher die Einsegnung von Sara-Carina Schmid als neue Leiterin der Gemeinde. Dem Gemeindegründer und bisherigen Leiter Pfarrer Detlef Kauper wurde für sein Engagement und seinen leidenschaftlichen Lauf über 17 Jahre herzlich gedankt. Mit der Gründung des checkpoint Jesus wurde eine Gemeindeform ganz praktisch gestartet. Heute ist der checkpoint Jesus ein anerkannter Erprobungsraum der EKM, der sich zurzeit völlig selbständig finanziert. Sonntags finden zwei Gottesdienste statt mit drei Kindergottesdiensten und über 120 Besuchern.


  • Erstellt am .

check it out

Du suchst eine lebendige Gemeinde - wir sind gern für dich da.

Zum NEWSLETTER anmelden